1

Bourg ist ein altes Dorf, das auf einem Felsvorsprung erbaut wurde. Es teilt sich in Ober- und Unterstadt und bietet von den mittelalterlichen Stadtmauern aus zahlreiche Aussichtspunkte.
Zu einem Zwischenstopp können Sie am Hafen von Bourg an der Dordogne anlegen. Die Anlegestelle ist für Boote mit einer Länge von unter 12 Metern und einem Tiefgang bis 3,40 Metern geeignet.

Bild

Ort