2

Das Château Haut-Mortefont in der Nähe der Gironde, 4 Kilometer von der Zitadelle von Blaye entfernt, ist ein 20 Hektar großes Weingut an der Grenze zwischen den Appellationen Côtes de Bourg und Blaye Côtes de Bordeaux. Bérangère Boucher, die Erbin dieses fünf Generationen alten Familienweinguts, ist eine umweltbewusste Winzerin und betreibt seit Langem einen integrierten Weinbau, dessen Grundsätze sie Ihnen gerne erklärt: natürliche Bodenbearbeitung, Pflügen, Entlauben, „grüne“ Lese. Entdecken Sie während der Kellereibesichtigung die Vinifikations- und Ausbautechniken und nehmen Sie sich Zeit, die Weine von Château Haut-Mortefont zu kosten. Das Weingut der Familie Boucher ist in erster Linie die Geschichte einer unabhängigen und passionierten Winzerin, die Weine der Appellationen Côtes de Bourg und Bordeaux Supérieur produziert.

Galerie

Ort

Zu den Favoriten hinzufügen